Logo Lithotherm

"trockene" Sanierung in ehemaligem Berliner Botschaftsgebäude

Das Gebiet um die Stavanger Straße in Berlin Prenzlauer Berg war vor 1989 ein Botschaftsviertel.

Die lange Zeit ungenutzten Gebäude werden heute nach und nach von privaten Bauherren für die Verwirklichung eines individuellen Lebensstils wieder entdeckt. Die Gebäude bieten durch ihre einmalige Bauweise viel Raum für kreative Raum- gestaltung und Lebensqualität und werden häufig nach ökologischen Maßstäben restauriert.
In der ehemaligen Griechischen Botschaft der DDR war am 09. Oktober deshalb Projektstart für unser Lithotherm-System. 450m² wurden im Erd- und Obergeschoß verlegt. Um den ökologischen Ansatz ganzheitlich abzudecken, kam für den Unterbau die Schüttung unseres Partners, CEMWOOD, zum Einsatz.
































[Home]   [Kontakt]            LITHOTHERM-Heizsystem = Gewinn an Zeit und Energie